Ihr Lieben,

hier ist schon wieder ganz schön ruhig.

Und ich komme leider auch grad nicht so viel zum Nähen.. naja stimmt eigentlich auch nicht .

Ich hab recht viel genäht.

Aber eher für mein HerzensprojektPumpis für Herzis

Denn da läuft aktuell heute abend noch eine Versteigerung zu Gunsten von Kindern mit angeborenen Herzfehler. ❤

Schaut doch mal rüber.

Und das Püppchen , was ich euch heut hier zeige ist Teil der Versteigerung.

Diese süsse Puppe ist im Probenähen bei Rebekah Ginda als Tidöblomma entstanden.

Die Puppe heist Senfköpfchen und das Schnittmuster dazu findet ihr hier 😉

Das Gesichtchen gibt es als Plottdatei und als Applikationsvorlage dabei.


Da ich jedoch keinen Plotter habe, hab ich das Gesicht mal schnell genähmalt 🙂

Aus der tollen Kordel von Wunderpop hab ich die Haare gemacht.

Einfach die Kordel aufgedröselt und an der Gesichtsunterlage angenäht.

Untenraus hab ich die dann wieder zusammengeflochten.

Diese dicken Kordeln sind so was von schön.  Tolle Farben und tolle Haptik.

Da das Senfköpfchen an den Füssen so nackig war und jetzt der Winter doch recht frisch,  hat es noch Stiefelchen bekommen 🙂

Auch wenn es recht viele Kleinteile hat, es lohnt sich sicher, auch die Hände schön rauszuarbeiten.

Da ich den Stoff verdreht hab, hab ich hinten auch noch das Kleidchen angedeutet, so dass es wie eine Weste aussieht.
Also ein echtes Einzelstück, denn eigentlich müsster der blaue Stoff , mit dem die Kaputze genäht ist, als Jacke obendrüber 😉

Das Püppchen ist doch ein perfektes Weihnachtsgeschenk für kleine Mädels 🙂 ❤

Ausserdem hab ich diese Babydecke noch genäht 🙂
Die muss ich euch unbedingt auch noch zeigen ❤

Habt einen schönen Advent
Eure Mandy

Verlinkt mit Made4girls, Kiddikram Crealopee