Ihr Lieben,

jetzt hab ich doch schon wieder ne ganze Weile nicht mehr gebloggt.
Ich muss ja zugeben, ein bisschen hab ich mich auf den Lorbeeren meiner Eierkörbchen ausgeruht.
Aber jetzt ist Ostern vorbei und natürlich will keiner mehr Eierkörbchen nähen 🙂

So nutze ich jetzt die Chance mal etwas Frühjahrsputz zu machen und die alten , gut abgehangenen Beiträge euch zu zeigen , die es noch nicht zum Veröffentlichen Knopf geschafft haben.

Passend dazu frag mich Carla , von Carla näht auf FB oder hier auf WordPress unter Carla näht, ob ich eine Challenge mitmachen möchte.
Ich weis , so was ist für mich ein Kraftakt, denn im Hintergrund läuft die Betreuung der „Pumpis für Herzis“ noch weiter und diese Kettenaktionen mag ich auch nicht so gern.
Dennoch hab ich zugesagt, da es mal eine Chance ist, die unfertigen Beiträge fertig zu machen und euch zu zeigen.
Somit starte ich heute in Tag 1…

 

ZEIGE DEINE HANDWERKSKUNST
****** Tag 1 ******

Das Prinzip: 7 Tage lang ein schönes altes oder auch neues Werk von sich zeigen und täglich jemand Neuen dazu einladen.
Das mit dem einladen lass ich. Wie gesagt, Kettendings ist eigentlich nicht so meins.

Und da fange ich auch gleich mal einer coolen Applikation von Carla näht an.

 

Vor einiger Zeit hatte Carle eine geniale Applikationsvorlage für einen 3D Sneaker entworfen und ich durfte diese mit testen.
Vielen Dank für dein Vertrauen, liebe Carla.
Schlimm genug, dass ich es noch nicht gezeigt hab.

sneaker-3

Die Applikation finde ich richtig klasse. Es ist vor allem mal was für die Grösseren. Denn mit bald 7 muss es nicht mehr nur niedlich sein, ausser es geht natürlich um Einhörner 🙂

sneaker-7

Diese tolle Applikation besticht durch ihre mehreren Lagen, so dass hier echte Schnürsenkel durchgezogen werden können, was der Applikation den 3D-Effekt beschert.

sneaker-8

Für die Applikation hab ich den kleinen Turnbeutel noch fix genäht , quasi ausm Stehgreif 😉

sneaker-4

Zwei Quadrate Webware und ein Quadrat Kunstleder aneinander genäht, oben eingeschlagen für den Tunnelzug und an den Seiten zusammengenäht. Die Ecken unten abgesteppt und Ösen eingeschlagen. Kordel eingezogen. Fertig 🙂

 

sneaker-6

Warum nen Turnbeutel… na Adlersöckchen wollte für unseren Urlaub in Kroatien letzten Herbst eine Tasche haben.

sneaker-5

Und den Turnbeutel kann sie eben wie einen Rucksack tragen.
Und die Fotokulisse am menschenleeren tollen Strand besticht natürlich 🙂

sneaker-2

Die lässige Hose ist übrigens die Summerbreeze von Schaumzucker… aber dazu später mal was 🙂
Und nun schwelge ich, und nicht nur ich,  im Fernweh… mag da wieder hin… so schön da ❤
#Omis #Kroatien #Dalmatien

#zeigedeinehandwerkskunst #tag1

Habt es schön
Eure Mandy

sneaker-1

Schnitt Applikation: Carla näht
Stoff und Kunstleder für Rucksack: Stoffmarkt
Schnitt Hose: Summerbreeze von Schaumzucker
Stoff: Sonntagshase Augsburg

 

 

Verlinkt in Creadienstag, Afterwork, TT, Stoffreste, kiddikram, CrealopeeApplikation,

Advertisements