Hallo Ihr Lieben,

ist echt ruhig hier, oder?

Wird Zeit das wieder zu ändern. Genäht hab ich viel und viele Fotos liegen hier… nur fehlt mir immer wieder die Zeit zu posten. Und wenn ich die Wahl zwischen Nähen und Posten hab, fällt meist die Entscheidung aufs Nähen 🙂

Na, aber jetzt mal hier wieder was für Adlersöcken. Der Sommer kommt bestimmt noch, und dann wollen wir doch nicht ohne neue Kleidchen hier stehen.

Da bin ich über die tolle Seite von der lieben Anke von Buntspechte gestossen. Zufällig hatte sie grad einen Aufruf zum Performance-Nähen laufen, bei dem ich mich kurzerhand beworden hatte. Also enthält der Post ein klitzekleines bisschen Werbung.

Ich hab also das Schnittmuster meiner Wahl zur Verfügung gestellt bekommen und durfte mich austoben.
Dabei fiel meine Wahl auf das CroozerKleidchen und den Sonnenhut.
Ein leichtes sommerliches Outfit für Adlersöckchen ❤

Das Kleidchen wird aus Webware genäht, allerdings hab ich jetzt auch schon Versionen in Jersey gesehen und die sind auch ganz toll. Ich persönlich find aber, wenn es richtig warm ist (das wird es ja hoffentlich noch), dann ist Webware angenehmer, frischer, ja fast kühlend.
Und da ja grad noch die letzte Woche des „Frühjahrsputz im Stoffregal“ läuft, hab ich mir gedacht, es ist an der Zeit, mal ein Stoffschätzchen anzuschneiden, von Michael Miller vom letzten Jahr.
Und damit hab ich wiedermal Glück gehabt, denn Adlersöckchen hat mir das Kleid aus den Händen gerissen und hat es auch schon gleich im KiGa hergezeigt ❤

Also ab zum Shooting…
… und psst… scrollt wirklich bis ganz runter… da gibts noch eine Überaschung 😉

Croozer-1Nun no a bisserl zurechtzupfen …

Croozer-11und losgehts , mit der Bilderflut 🙂

 

Croozer-2  Croozer-23

Croozer-4

Croozer-6

Croozer-5

 

Croozer-7

uuuiii, macht das Spass 😉Croozer-17

Croozer-18…jetzt doch nimmer

Croozer-19

„Schau mal, Mama, ein richtig schöner Schmetterling“… und nur knapp wurde das Kind samt Kleid nicht nass.

 

Croozer-20

Location -Wechsel 🙂
Übrigens, lassen sich die Bändchen an der Seite auch hervorragend hintenzusammenbinden, vor allem wenn das zweite Bändchen im KiGa ausversehen „rausgerutscht“ ist 😉

Croozer-13

Croozer-14

„Schau mal ein Hubschrauber“ 🙂Croozer-15

Huch, und wo kommt jetzt der Zwilling her? ❤
Da hat sich doch tatsächlich Püppi Nadine auch noch ein Kleidchen und Hütchen aus den Stoffresten genäht.

Croozer-22 Quasi CroozerKleid und Sonnenhut MINI …

Croozer-16

Croozer-24

Und hier noch ein paar Performance -Bilder von den Nähstücken …Croozer-25  Croozer-27

Croozer-29

Croozer-30

Croozer-31

Croozer-26

Croozer-32

Croozer-33

Croozer-35

Croozer-34

Croozer-36

Croozer-28

Und wiss ihr was…. 🙂

Croozer-10

Weils so schön ist, darf ich im Namen von Anke alias Buntspechte je ein Ebook vom Croozerkleidchen und von Sonnenhut verlosen.

Wenn ihr also möchtet, erzählt mir doch bis Fr, 26.6.2015  23Uhr eure Ideen zu dem Set in einem lieben Kommentar und ihr seit im Lostopf.

Ganz viel Glück!

(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit WordPress. Es wird einzig von mir und Buntspechte veranstaltet. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Bei anonymen Kommentaren, gebt bitte eure Email an.)

 

„So, jetzt mag i nimmer, Mama“ 🙂

Croozer-3In diesem Sinne,
habt eine schöne Restwoche.

Eure Mandy

 

Diesmal bei diesen tollen neuen Linkpartys dabei Dienstagsdinge und Handmade on Tuesday – immer Dienstags und ohne Einschränkungen 🙂

Ausserdem bei Meitlisache, Kiddikram, Crealopee, mykidwears, straightgrain, FrauLocke, LinkUrStuff

Advertisements