Nach diversen vernähten Probestücken und studieren diverser Schnittmuster stellte ich fest dass es mit der „Ovi“ (Overlock) nicht getan ist.
Meine alte Nähmaschine machte nachwievor keine graden Stich mehr, ohne selbigen mit einer Schlaufenparade zu beenden.

Oma's Schätzchen ©adlersocken
Oma’s Schätzchen ©adlersocken

Das erzählte ich wiederum meinem Männe, der kurzerhand noch eine weitere Bestellung bei W6 aufgab 🙂

Schon praktisch wenn Frau bald Geburtstag hat und mal einen konkreten Wunsch hat 😉

So hatte ich also 2 Wochen vor meinem Geburtstag diese neue Schätzchen da stehen

neues schätzchen ©adlersocken
neues schätzchen ©adlersocken

Und nun freute ich mich drauf, richtig loslegen zu können 🙂
Nicht nur für Adlersöckchen tolle Unikate zu zaubern, sondern auch für mich, so es doch in grossen Grössen so schwierig ist, was zu finden, was nicht gleich einem Sack gleicht.

Schon toll, die „Neue“, kein Gefriemel mehr am Spuhlenkasten, nur noch reinlegen, Faden reinziehen, Deckel drauf und fertig …ist das schee 🙂

easytohandle ©adlersocken
easytohandle ©adlersocken

und die ersten Stiche haben ein breites Grinsen auf mein Gesicht gezaubert …

stichfest ©adlersocken
stichfest ©adlersocken

 Hammer, wie leise und leichtgängig die da vor sich hin schnurrt , schee 🙂

Ich wart entzückt und nun gar nimmer gesehen …

 

Advertisements